Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Der Junge, der einen Wald pflanzte
3 + Jahre

662.544
Sofort lieferbar
CHF 32.50
"Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt."

Warum brauchen wir Wälder? Ein Kinderbuch nach einer wahren Begebenheit.

Was macht ein Kind, das vor seiner Haustür die Folgen der Zerstörung des Regenwalds beobachten kann? Der kleine Jada Payeng wird selbst aktiv! Er beschliesst, etwas gegen Artensterben und Überschwemmungen zu tun. Auf seiner Flussinsel im indischen Brahmaputra pflanzt er ein paar Bambus-Setzlinge. Durch seine Pflege wachsen sie erst zu einem Gebüsch, dann zu einem Wäldchen heran. Bald geschieht ein Wunder: Die Natur kehrt zurück. Elefanten, Affen und Tiger streifen durch den Wald, den der Junge geschaffen hat.

Autor: Sophia Gholz, Harren Kayla (Illustrationen)
Produktart: Buch
Einbandart: Fester Einband
Verlag: Zuckersüss Verlag
Seiten: 32 Seiten
Sprache: Deutsch
Gewicht: 438 g
Produkt Länge:
26.2 cm
Produkt Breite:
26.2 cm
Produkt Höhe:
1 cm
Kategorie:
Bücher
Alter:
3+